Einführung für neue Besucher auf babyzimmer.de

Da es einige Dinge hier im Babyzimmer gibt, die sich irgendwie im laufe der Jahre eingespielt und eingebürgert haben, bedarf es gerade neuen Besuchern dieser Seite doch einigen Erklärungen.

Der Begriff "Kugel"

Eine Kugel ist eine schwangere Frau. Das ist ein Ausdruck, der sich hier fest eingebürgert hat. Wenn man nicht mehr schwanger ist, dann ist man eben eine Ex-Kugel :-)

Die Kugelliste

Einige Tausend Frauen und Männer haben sich auf der Kugelliste eingetragen. Der Eintrag ist natürlich absolut kostenfrei und an keinerlei Bedingungen geknüpft.
Durch den Eintrag kann man:

  1. am Forum teilnehmen

  2. am Chat teilnehmen (das Passwort sende ich auf Anfrage zu, es ist ein anderes Passwort als für das Forum)

  3. man findet Gleichgesinnte für den Mailaustausch oder aber sogar in der gleichen Stadt. So sind schon sehr viele Freundschaften on- und offline entstanden.

  4. im Forum geht ein Link zum Eintrag "mehr über mich" ab. Da kann man nachsehen, wer da schreibt und sich so besser kennenlernen.

Die Rubriken

Fast alle Rubriken im Babyzimmer basieren auf Erfahrungsberichte. Die Leser(innen) und ich freuen uns über jeden Bericht der hinzukommt. Auch über Themen für die es noch keine Rubrik gibt (die richte ich dann ein).

Allerdings sollte bei der Lektüre auch berücksichtigt werden, dass es Erfahrungsberichte sind und keine Ratschläge von Experten. Ausnahmen sind die Rubriken: Hebammenberatung, Babyschwimmen, Mutter-Kind-Kuren.

Wer steht hinter dem Babyzimmer?

Jeanette und Mirko Potthast. Ich bin einfach nur Mutter. Die Seite entstand, als ich 1997 schwanger war und im gesamten deutschsprachigen Internet keine Seite fand, auf der sich schwangere austauschen. So entstand das Babyzimmer :-). Mittlerweile ist es fast schon ein Vollzeitjob, aber es macht mir immer noch riesigen Spass und das ist meine Motivation. Es ist einfach toll, wie sich alle gegenseitig helfen und Freundschaften entstehen.
Die Seiten werden bis auf die aktiven Rubriken (Forum, Kugelliste, Flohmarkt, Stillberatung usw.) von mir erstellt und gepflegt. Die aktiven Seiten wurden von meinem Mann Mirko extra für das Babyzimmer programmiert und sie werden auch von Ihm gepflegt.

Ich wünsche Euch, viel Spass auf den Babyzimmerseiten!

Fenster schliessen