Werbung Werbung

Babyzimmer Startseite o o o
o
o
o Schwangerschaft o Baby o Kinder ab 3 o Eltern o Austausch o Lesenswertes o Shop o Mitgliedschaft o Sitemap o Suchen im Babyzimmer o Hilfe o
Du befindest Dich in der Sparte Eltern

Down-Syndrom

Erfahrungen
Arbeitskreis
Lesetipps

 
 
Bücher

Für Eltern

Schwangerschaft
Baby- Kleinkind
Stillbücher
Eltern, Erziehung
Probleme
Baby Blues
Medizinische
witzige Bücher
sonstige Bücher
Frühgeburten
Ernährung
Sammelwerke
Zwillinge
Down Syndrom
Buch des Monats

für Kinder

Bilderbücher
Lese-Bilderbücher
Petterson & Findus
Spiele-Bücher
Babymusik

 

 

 

Impressum
Datenschutz
Disclaimer
Kontakt
Werbung

© 1997 - 2015 Potthast

Literaturhinweise DOWN-SYNDROM empfohlen vom ARBEITSKREIS DOWN-SYNDROM e.V.



  DIE BEITRÄGE  
 
Das Universum des Stephen Hawking. Eine Biographie.
von Kitty Ferguson

Preis: EUR 7,95

Broschiert - 244 Seiten - Econ TB Vlg., München
Erscheinungsdatum: Januar 2000
ISBN: 3612266969

Bestellmöglichkeit

 

Behinderte Kinder und Jugendliche. Zwischen Integration und Aussonderung.
von Georg Feuser

Preis: EUR 24,00

Broschiert - Wissensch. BG., Dst.
Erscheinungsdatum: November 1995
ISBN: 3534121716

Bestellmöglichkeit

Kurzbeschreibung
Der Autor über fundamentale Kritik an den selektions- und segregationsfördernden Erziehungs- und Bildungseinrichtungen und fordert entschieden die Überwindung des gegliederten Schulsystems durch die Grundlegung einer "allgemeinen und entwicklungslogischen Didaktik". Deren Ziel muß es sein, allen Schülern im grundsätzlich gemeinsamen Unterrricht ein zieldifferentes Unterrichts- und Lernangebot zu machen. Voraussetzung für die Konzeption einer Pädagogik, die Erziehung und Lernen in einem Kindergarten und in einer Schule für alle ermöglicht, ist die Anerkennung der Priorität des Sozialen, des kooperativ/dialogischen Miteinanders, eine konsequente Sujektorientierung und die Entinstitutionalisierung des Erziehungs- und Schulwesens zugunsten inhaltlicher Kooperation.

 

Die illustrierte kurze Geschichte der Zeit. Sonderausgabe.
von Stephen W. Hawking

Preis: EUR 12,90

Broschiert - 247 Seiten - Rowohlt TB-V., Rnb.
Erscheinungsdatum: September 2001
ISBN: 3499613409

Bestellmöglichkeit

Kurzbeschreibung
Stephen Hawking hat sich in seinem bahnbrechenden Buch "Eine kurze Geschichte der Zeit" mit den existenziellen Fragen beschäftigt. In dieser erweiterten illustrierten Ausgabe bringt Hawking seinen zum Klassiker der modernen Atomphysik avancierten Bestseller auf den aktuellen Erkenntnisstand und gibt einen anschaulichen, visuellen Einblick in seine komplexen Theorien über Ursprung und Schicksal des Universums.

 

Einsteins Traum. Expeditionen an die Grenzen der Raumzeit.
von Stephen W. Hawking

Preis: EUR 8,50

Broschiert - 190 Seiten - Rowohlt TB-V., Rnb.
Erscheinungsdatum: Oktober 1996
ISBN: 349960132X

Bestellmöglichkeit

Kurzbeschreibung
Eine Sammlung von Texten Hawkings, die - mit einer Ausnahme - alle zwischen 1987 und 1992 entstanden sind und hier erstmals in Buchform vorgelegt wurden. Nach einigen kurzen autobiographischen Skizzen führt uns Hawking mitten hinein in seine faszinierende Gedankenwelt, wo sich Teilchen mit Überlichtgeschwindigkeit bewegen, wo Schwarze Löcher ihr Unwesen treiben und "stolze Eltern kleiner Baby-Universen" werden.

 

Verkürzte Landschaft. Texte und Bilder.
von Georg Paulmichl

Preis: EUR 15,90

Broschiert - 96 Seiten - Haymon Vlg., Innsbruck
Erscheinungsdatum: März 2001
ISBN: 3852180708

Bestellmöglichkeit

Kurzbeschreibung
Der Südtiroler Georg Paulmichl, von Geburt an "geistig behindert", kombiniert in seinen Texten Altbekanntes auf individuelle, verfremdende Art. Neue, teils bizarre Gebilde mit verblüffenden Effekten entstehen.
Eine Sammlung seiner Arbeiten, die 1992 unter dem Titel "Verkürzte Landschaft" erschien, wurde durch zahlreiche Lesungen, Hörfunksendungen, Filme im In- und Ausland bekannt, war ein echter Bestseller mit mehreren Auflagen und hat Schauspieler von Berlin bis Zürich zu Lesungen und szenischen Darbietungen angeregt.
Zwischen den Texten sind einige der Bilder Georg Paulmichls abgedruckt, die ähnliche Qualitäten wie seine sprachlichen Schöpfungen aufweisen. Auch sie gehen frei und unkonventionell mit vorgefundenem Material um, auch hier "verdichtet" Georg Paulmichl die Wirklichkeit. Wie seine Dichtungen sprechen auch Georg Paulmichls Bilder Experten wie interessierte Laien gleichermaßen an und erwarben sich viele begeisterte Anhänger.
Zwar war der zweite Band "Ins Leben gestemmt" ebenfalls erfolgreich, doch bedauern Freunde der Sprachkunst und der Malerei Paulmichls die Tatsache, dass sein erstes Buch seit Jahren vergriffen ist. Nun ist er wieder da."Ein ansteckendes Erholen vom allgemeinen Gebrauch der Sprache." (TAZ)
"Neben plastischen Metaphern finden sich Passagen von schlichter poetischer Schönheit." (Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt)
"Was verblüfft: Der hintersinnige Humor, der Sinn für das Satirische im Alltag, der unverfälschte Blick auf das Leben." (Stader Tagblatt)

 

Nicht mehr erhältliche Bücher

  • FEUSER, G. (1994): Vom Weltbild zum Menschenbild.
    Aspekte eines neuen Verständnisses von Behinderung und einer Ethik wider die "Neue Euthanasie".

  • In: Merz, H.-P.; Frei, X. E. (Hg.) Behinderung - verhindertes Menschenbild? Luzern: Edition SZH, 93-174

  • ders. (1992): Wider die Unvernunft der Euthanasie - Grundlagen einer Ethik in der Heil- und Sonderpädagogik. Luzern: Edition SZH, Aspekte 45

  • Ins Leben gestemmt von Georg Paulmichl Sondereinband - Haymon Verlag
    Erscheinungsdatum: 1994 ISBN: 3852181747
 
   
nach oben
 
Created by Pintech