Werbung Werbung

Babyzimmer Startseite o o o
o
o
o Schwangerschaft o Baby o Kinder ab 3 o Eltern o Austausch o Lesenswertes o Shop o Mitgliedschaft o Sitemap o Suchen im Babyzimmer o Hilfe o
 

 

 
Du befindest Dich in der Sparte Baby
 

Das Weinen und Schreien
Schreiendes Baby

Kaum jemand der kein Kind hat, kann sich vorstellen, wie energisch und ausdauernd ein Baby schreien kann.
Besonders Erstlingseltern stehen in den ersten Wochen oft hilf- und ratlos vor Ihrem brüllenden Baby. Manche sind selbst den Tränen nahe, einfach weil sie nicht wissen, was sie machen sollen, um das Baby zu beruhigen.
Erstmal muss man sich klarmachen, dass ein Baby keine andere Möglichkeit hat, den Eltern zu sagen dass es ein Bedürfnis hat, als schreien.
Hinzu kommt, dass ein Baby von Natur aus ungeduldig ist. Im Mutterleib musste es ja nie auf etwas warten....
Wer aber bei einem schreienden Baby ganz genau hinhört, der stellt fest dass Schreien keinesfalls gleich Schreien ist
.


 
   

  Die Berichte  
 

 

Schicke mir Deinen Erfahrungsbericht zur Veröffentlichung.

Was kann das Schreien bedeuten?

Zu den Erfahrungsberichten ......

 

 
   

  Lesetipp     Externe Links
Das andere Babybuch
Das andere Babybuch.
von Cornelia Nitsch, Cornelia von Schelling
Preis: EUR 19,95

Bestellmöglichkeit
 


Trostreich Selbsthilfeinitiative für Familien mit Schreibabys

Schreiambulanz - Wenn ein Baby sich sein Herz aus aus dem Laib schreit ..

Impressum
Datenschutz
Disclaimer
Kontakt
Werbung

© 1997 - 2015 Potthast

nach oben  

 

Created by Pintech